deutsch | english  
Sie befinden sich hier > Kooperationsnetzwerk > broadnet+

 
EurA AG
Max-Eyth-Straße 2
73479 Ellwangen

Telefon +49 (0)7961 9256-0
Telefax +49 (0)7961 9256-211
E-Mail:

Kooperationsnetzwerk
broadnet+

Kostengünstige Vermarktung der Breitbandverkabelung

Der Schlüssel zu einem flächendeckenden Auf- und Ausbau von Glasfasernetzen liegt zum einen in der deutlichen Reduktion der Gesamtausbaukosten, zum anderen in der Geschwindigkeit der Realisierung. Zudem können verschiedene Topologien den Ausbau erheblich erschweren. An diesen Punkten will das Netzwerk broadnet+ ansetzen. Ziel von broadnet+ ist daher die Entwicklung eines ganzheitlichen Realisierungsmodells, das gegenüber den heutigen Varianten nicht nur kostengünstiger, schneller und umweltfreundlicher, sondern auch schlüsselfertig und Topologie unabhängig ist. Durch eine gemeinsame Konzeption, Erarbeitung und spätere Vermarktung soll das Potenzial jedes einzelnen Netzwerkmitglieds erweitert und Synergien optimal ausgenutzt werden. Aufgrund dieser Vision eines schlüsselfertigen Realisierungsmodells wird es im Rahmen von broadnet+ keine Konzentration auf einen einzelnen Entwicklungsbereich geben. Vielmehr müssen Innovationen in mehreren Bereichen interdisziplinär erfolgen, was das Projekt zu einem ehrgeizigen und hochinnovativen Vorhaben macht.

Ansprechpartner: Michael Oesterreicher, EurA AG
Tel: +49 (0)7961 9256-238
E-Mail: michael.oesterreicher@noSpameura-ag.de